Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
08.03.2016 | CDU Neuhofen, Robin Hahn, Benjamin Schlosser
Badegebiet Schlicht | Aktuelle Information
Ergebnis der öffentlichen Gemeinderatssitzung vom 08.03.2016

Ausgangssituation:
Aufgrund des straffen Zeitplans und einigen bürokratischen Verzögerungen, wäre es wahrscheinlich nicht mehr möglich gewesen, den Badebetrieb an der ‪‎Schlicht‬, pünktlich zum Start der diesjährigen Badesaison aufrechtzuerhalten und zudem eine ordnungsgemäße Bewirtung am Kiosk zu garantieren.

Gemeinsamer Antrag:
Diese Problematik haben wir als ‪CDU‬-Ortsgemeinderatsfraktion zusammen mit der ‪FDP‬-Verbandsgemeinderatsfraktion rechtzeitig erkannt und daher bei der heutigen öffentlichen Sitzung des Ortsgemeinderats Neuhofen, folgenden gemeinsamen Antrag gestellt:

"Die Verbandsgemeindeverwaltung Rheinauen wird beauftragt, auf Grundlage des bisherigen Pachtvertrages, das Pachtverhältnis mit dem bisherigen Pächter für das Jahr 2016 abzuschließen. Im Pachtvertrag soll der Passus über den Abriss des Kiosk entfallen."
 
Ziel:
Mit unserem gemeinsamen Antrag wollten wir erreichen, dass nun endlich die wesentlichen Forderungen des Bürgerbegehrens erfüllt werden, um eine reibungslose Weiterführung des Kiosks zu gewährleisten und somit auch den Badebetrieb zu sichern.
 
Ergebnis:
Aufgrund der stichhaltigen Ausführungen, ist der Gemeinderat dem Beschluss mit einer breiten Mehrheit gefolgt. Die Verbandsgemeindeverwaltung wird den heutigen Ratsbeschluss nun umsetzen und sich hierzu zeitnah mit dem Pächter in Verbindung setzen.
 
Wir finden, das Ergebnis ist ein großer Erfolg!


aktualisiert von Benjamin Schlosser, 20.03.2016, 22:12 Uhr
Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Termine
Impressionen
Suche