Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Aktuelle Meldungen
10.12.2018
Herzlichen Glückwunsch, Annegret Kramp-Karrenbauer!
Neue Bundesvorsitzende der CDU
Auf dem Bundesparteitag in Hamburg ist Annegret Kramp-Karrenbauer zur neuen CDU-Vorsitzenden gewählt worden. Ich gratuliere ihr herzlich zur Wahl und freue mich auf die Zusammenarbeit.

Wir haben einen bis zur letzten Minute fairen, von starken inhaltlichen Debatten geprägten innerparteilichen Wahlkampf erlebt. Das hat der CDU gut getan. Jetzt heißt es: Den Schwung mitnehmen, die unterschiedlichen politischen Strömungen in die Debatten einbinden, zu guten Ergebnissen kommen und diese schließlich geschlossen vertreten und umsetzen. Ich bin sicher, dass das mit Annegret Kramp-Karrenbauer gelingt. Ich hoffe, dass auch die beiden unterlegenen Kandidaten ihr politisches Gespür und ihr Fachwissen in diesen Prozess einbringen.

Annegret Kramp-Karrenbauer hat mich im Bundestagswahlkampf 2017 sehr unterstützt. Seitdem erlebe ich sie als regelmäßigen Gast der CDU-Landesgruppe Rheinland-Pfalz/Saarland im Bundestag. Ihre offene, bescheidene und dennoch zielstrebige Art, die ihr große Wahlerfolge im Saarland bescherte, hat auch mich beeindruckt.

Herzlich danken möchte ich an diesem Tag auch Angela Merkel für 18 Jahre unermüdliche Arbeit als Vorsitzende unserer Partei. Ich bin sicher, dass sie als Bundeskanzlerin mit ihrer Nachfolgerin im Parteivorsitz erfolgreich zusammenarbeiten wird – zum Wohl der Partei und vor allem des Landes. Angela Merkel wird in die bundesdeutsche Geschichte eingehen als die erste, die ihren Rückzug vom höchsten Regierungsamt selbstbestimmt beschlossen hat und die ihre Regierungsgeschäfte zu einem selbstgewählten Zeitpunkt beendet. Dafür bewundere ich sie.

10.12.2018, 09:39 Uhr
Termine
Impressionen
Suche